Schmerztherapie

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die Behandlung von chronischen Schmerzen.. Das Ziel einer jeden Homöopathischen Behandlung ist die Heilung des Menschen. Dies ist der grundsätzliche Ansatz jeder Verschreibung. Jedoch gibt es auch Krankheitsbilder wo dies nicht möglich ist. Ein Gelenk kann so nachhaltig zerstört sein, so das hier eine Heilung nicht mehr möglich ist. Oder die Wirbelsäule ist zu stark geschädigt, zum Beispiel durch einen Bandscheibenvorfall oder Unfall.

In solchen Fällen wird die Wahl des Mittels auf die Behandlung der Schmerzen ausgerichtet. Grundlage dafür ist die entsprechende Homöopathische Fallaufnahme. Hier werden die Schmerzen sehr Detailliert aufgenommen und auf der Basis der Symptome die benötigte Arznei ausgewählt. So weit vorhanden wird die Arznei in der Praxis einmal eingenommen. Für die weitere Behandlung wird über eine Apotheke, mit der ich zusammen arbeite, die Arznei bestellt und an die Postadresse des Patienten geliefert. Dadurch ist eine Bestellung auch von kleinen Mengen möglich.




Frank Erichsen
Heilpraktiker
in Delmenhorst auf jameda


 nächste Seite bitte...